Staatsmeisterschaften Schwimmen

Vom 05. Mai bis 06. Mai 2018 fand in der Tiroler Landeshauptstadt Innsbruck die österreichischen Staatsmeisterschaften im Schwimmen des Österreichischen Behindertensportverbandes (ÖBSV) statt. Bei der Veranstaltung waren 19 Vereine gemeldet, die insgesamt 77 SportlerInnen zum Wettkampf anmeldeten. Von meinem Verein dem ABSV-Wien, haben 4 Sportler daran teilgenommen, deren Ergebnisse sich durchaus sehen lassen können.

v.l.n.r. AVATISYAN Artur, MEISEL Michael, SARMA Stephan, HAVA Thomas, KRAINER Claudia

Ergebnisse: Claudia KRAINER

Leider war Claudia in beiden Bewerben, in denen sie an den Start (50m Freistil, 50m Brust) ging Einzelstarterin und konnte so keine Medaille erringen. Aber die 50m Freistil Zeit (01:39,00) war eine super Zeit, die sie erreicht hat.

DistanzStilPlatzLeistungPunkteAnmerkung
50mFreistil101:39,00109
50mBrust102:13,3585

Ergebnisse: Artur AVETISYAN

Mit zweimal Bronze waren die Leistungen von Artur durchaus gut dafür, da wir dieses Jahr unser Hauptaugenmerk im Training auf spezielle Inhalte gelegt haben, die sich nicht sofort und direkt auf die Leistungen im Wettkampf auswirken. Aber die Tendenz ist sehr gut.

DistanzStilPlatzLeistungPunkteAnmerkung
50mFreistil301:00,4892
100mFreistil402:24,5373
100mBrust302:51,69107

Ergebnisse: Michael MEISEL

Mit zwei Silber- und zwei Bronzemedaillen war Michael der erfolgreichste Teilnehmer des ABSV-Wien bei dieser Veranstaltung. Dazu gibt es nicht viel weiteres zu sagen. Bravo und weiter so!

DistanzStilPlatzLeistungPunkteAnmerkung
50mFreistil300:37,37285
100mFreistil301:19,59299
200mFreistil203:03,00249
50mSchmetterling200:50,59168

Ergebnisse: Stephan SARMA

Mit zwei österreichischen Rekorden waren die Zeiten von Stephan toll. Da kann man nur herzlichst Gratulieren.

DistanzStilPlatzLeistungPunkteAnmerkung
50mFreistil100:33,67296
100mFreistil101:17,54248
100mRücken101:28,66270ÖR
100mLagen101:28,67276ÖR

ÖR … Österreichischer Rekord