Durchwachsenes Ergebnis bei Contiweg Challenge

Meine „neue“ Sportart ist das Bogenschießen. Am Sonntag, 18. Februar 2018 hab ich an der 3. Contiweg Indoor Challenge mit Wiener Landesmeisterschaft teilgenommen. Leider war mein Ergebnis sehr durchwachsen. Im ersten Durchgang hab ich einen neuen Rekord an Fehlpfeilen aufgestellt (20 von 30). Letztendlich habe ich einen Gesamtpunktestand von 223 Punkten (79 Punkte im ersten Durchgang und 144 Punkte im zweiten Durchgang) erreicht.

Trotz Allem hatte ich an der Schusslinie (am selben Scheibendämpfer) viel Spaß mit meinen Vereinskollegen KOLMANZ Bernd (486 Gesamtpunkte) und RÖMER Martin (519 Gesamtpunkte) und kam zu der Erkenntnis, dass ich einiges Verbesserungspotential bei Schießtechnik und Bogensetup habe.

Es war eine sehr gut organisierte Veranstaltung (Lob an den Union Bogensport Club Artemis Wien, der der Veranstalter war).

Ergebnisse im Detail

PlatzNameVereinErgebnis
(10/9)
18m / 118m / 2
1
SCHLERITZKO MartinUBSC Artemis (NÖ)541
(21/22)
274
(12/10)
267
(9/12)
2
FENZ HaraldUBSC Artemis (W)536
(20/22)
267
(10/10)
269
(10/12)
3
MACHER DavidBC Union Wien (W)527
(16/26)
272
(7/18)
255
(9/8)
4
RÖMER MartinBC Union Wien (W)519
(13/28)
252
(5/14)
267
(8/14)
5
KOLMANZ BerndBC Union Wien (W)486
(14/21)
226
(5/13)
260
(9/8)
6
HAVA ThomasBC Union Wien (W)223
(6/6)
79
(2/3)
144
(4/3)